Freitag 22 November 2019

Willkommen beim Skiclub Höchstadt

Skibasar vom Skiclub Höchstadt, am Samstag, 16.11.2019

Skibasar im Autohaus ŠKODA Feser Höchstadt, Fürther Str. 12a

Der Skiclub Höchstadt e.V veranstaltet jedes Jahr seinen traditionellen Skibasar.
Wir möchten ihnen hier einen Überblick über unser Angebot beim Skibasar geben.

Der Skibasar

01 kl Skibasar 02 kl Skibasar 03 kl Skibasar 04 kl Skibasar 05 kl Skibasar

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Ski- Angebot

11 kl Ski 12 kl Ski 13 kl Ski 14 kl Ski 15 kl Ski
Neu- Ski Test- Ski Leih- Ski Gebraucht- Ski Kinder- Ski

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Ski- Schuhe

21 kl Skischuh 22 kl Skischuh 23 kl Skischuh 24 kl Skischuh 25 kl Skischuh
Neu- Skischuh Neu- Skischuh Gebraucht- Skischuh Leih- Skischuh Kinder- Skischuh

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kleidung und Zubehör

31 kl Kleidung 32 kl Kleidung 33 kl Kleidung 34 kl Kleidung 35 kl Kleidung
Helme, Protektoren Jacken, Hosen Ski- Socken Ski- Handschuhe Ski- Stöcke


Skibasar im Autohaus ŠKODA Feser Höchstadt, Fürther Str. 12a
Unsere Sportpartner bieten die verschiedensten Artikel zu günstigen Preisen an, unter anderem Neuski, Test und Leihski, Musterware von Skibekleidung, Helme und Protektoren.

Sie haben die Möglichkeit Ihre gut erhaltenen und gebrauchten Skier, Skischuhe, Skibekleidung und sonstige Wintersportartikel zu einem fairen und günstigen Preis zu kaufen oder zu verkaufen.

Annahmegebühr pro abgegebenen Artikel 1,00 €, vom erzielten Verkaufserlös behält der Ski- Club 10%.
Der Gesamterlös wird vom Ski-Club zur Förderung der Jugend verwendet (Skifahrten, Ausbildung u. ä.).
Warenannahme:  09.00 Uhr – 10.30 Uhr
Verkauf:               10.30 Uhr – 13.00 Uhr
Warenrückgabe:  13.00 Uhr – 14.00 Uhr

Höchstadter Weinfest / Samstag 14.09.2019 / Skiclub im Stadtturm

01 kl Weinfest 02 kl Weinfest 03 kl Weinfest 04 kl Weinfest 05 kl Weinfest 06 kl Weinfest


Am kommenden Samstag 14.09.19 findet in Höchstadt das traditionelle Weinfest statt!
4 Vereine schenken an 4 Locations für euch Weine aus und verwöhnen euch mit leckeren Köstlichkeiten!
Wir sind natürlich auch dabei!
In, um und unter dem Stadtturm findet ihr uns ab 18 h mit der bekannten Skiclubbar!
Seid dabei, wenn sich in Höchstadt alles um den Wein dreht und besucht uns. Wetter passt!

Im Ausschank für euch: Weine vom Weingut Martin

Bild Weinfest 2013

Skiclub bringt 2648 Sportler auf die Piste

 Bild Leogang Zeitung

Viele kennen den Skiclub Höchstadt als Verein, der Jahr für Jahr die unterschiedlichsten Festivitäten in Höchstadt bereichert. Ob Altstadtfest, Weihnachtsmarkt, Weinfest oder außertourliche Events, der Stand des Skiclubs wirkt immer wie ein Magnet. Die Hauptaktivitäten des Vereins liegen aber im sportlichen Bereich - und da natürlich im Wintersport.

Am Wochenende stand die 50. Tagesskifahrt des Skiclubs in den letzten zehn Jahren auf dem Programm. Mit 65 Teilnehmern in zwei Bussen ging es nach Leogang im Pinzgau, wo die Skifahrer und Snowboarder bei Kaiserwetter und besten äußeren Bedingungen einmal mehr auf ihre Kosten kamen.

Mit dem Ziel, Skifahren und Snowboarden in Höchstadt wieder populärer zu machen, begann der Skiclub 2009, verstärkt Tagesskifahrten anzubieten. Der heutige Zweite Vorsitzende Wolfgang Dorsch übernahm die Organisation. Die Fahrt nach Leogang war jetzt bereits die 50. unter seiner Leitung.

Ziel des Skiclubs war es dabei, Mitgliedern und auch Nichtmitgliedern preisgünstige Skiausflüge anzubieten. Alles, was man zum Skifahren braucht, wird organisiert. Der Skiclub kümmert sich um Leihskier vor Ort, besorgt die Skipässe und stellt auch Skilehrer. Aktuell sind beim Skiclub Höchstadt zehn aus den eigenen Reihen stammende, speziell ausgebildete DSV-Skilehrer aktiv.

Bewährt hat sich im Laufe der Jahre das Konzept für die Skiclub-Fahrten. Gestartet wird immer um vier Uhr in der Früh an der Aischtalhalle in Höchstadt, dann geht es direkt zu den Talstationen im Skigebiet. In der Regel treffen die Höchstadter dort pünktlich zu Beginn des Liftbetriebs ein. Damit der ganze Skitag genützt werden kann, geht es erst um 18 Uhr wieder Richtung Heimat.

In der ersten Wintersaison zählte der Skiclub 110 Teilnehmer bei seinen Tagesfahrten. Mittlerweile sind es pro Saison über 300. Die kommen auch aus den Nachbarlandkreisen. Insgesamt nahmen an den 50 Tagesfahrten 2648 Wintersportler teil.

Ziele waren in diesem Winter bereits die Skigebiete von Mayrhofen, Fieberbrunn, Scheffau und Leogang. Zwei Fahrten stehen noch im Programm: Am 9. März geht es nach Kaltenbach und am 23. März zum Saisonabschluss noch einmal nach Mayrhofen ins Zillertal.

Für diese beiden Fahrten gibt es noch freie Plätze. Anmelden kann man sich auf der Skiclub-Homepage unter www.skiclub-hoechstadt.de

50. Tagesskifahrt, Leogang am 23.02.2019

Der Skiclub Höchstadt feiert Jubiläum, am Samstag 23.02. starten wir zur 50. Tagesskifahrt. Dazu sind alle Ski- und Snowboard- Fahrer recht herzlich eingeladen. Steigt die Nachrage, wird wieder ein 2. Bus eingesetzt.
Wer lust hat und noch mitfahren möchte, einfach hier über Online- Anmeldung anmelden.

Kinder bis 16 Jahre, die ohne erwachsene Begleitperson mitfahren möchten, 
benötigen eine unterschiebene "Einverständniserklärung der Eltern".

Eine Bitte, wenn du angemldet bist und nicht mitfahren kannst, "frühestmöglich abmelden"
z. B.: über Kontaktformular od. telefonisch bei Wolfgang Dorsch +49 173 2560705

Asitzbraeu 01

Stadtmeisterschaft  2019 in Fieberbrunn

Stadtmeisterschaft 800

Bild von links: Hubert Scheidel, Jonas Scheidel, Lukas Hofmann, Julian Haas, Saskia Böxler, Katharina Dengler, Nadia Glotz, Mariam Hofmann.und Thomas Neudecker

Am Samstag 19.01.  führte der Skiclub Höchstadt seine alljährige Stadtmeisterschaft in Fieberbrunn aus. Das Interesse bei den Tagesfahrten war wieder sehr gut, mit 2 Bussen und 84 Skifahrern fuhren wir nach Fieberbrunn.

28 Starter und Starterinnen aller Altersklassen traten im Riesenslalom gegen an. Unter 5 weiblichen und 23 männlichen Starter wurden die Stadtmeister ermittelt.

Im Snowboard gewann: (nur 1 Durchgang)
Mariam Hofbauer / 1:11,57 

Bei den weiblichen Starterinnen gewann: 
1. Nadia Glotz / 1:40,99
2. Katharina Dengler / 1:48,89
3. Saskia Böxler / 3:35,54

Bei den Herren siegte ein Überraschungsgast auf Stappenbach. In der Ski- Szene ist er kein unbekannter, im bayrischen Skiverband auf Platz 43 gelistet, startet für den DAV Bamberg.
1. Lukas Hofmann / 1:24,85
2. Julian Haas / 1:26,26
3. Jonas Scheidel / 1:26,39

Herzlichen Dank an alle die dabei waren. Es war ein spuer Skitag, bei bessten Bedingungen. So kann's weiter gehen, unsere nächste Tagesskifahrt, am 09.02 nach Scheffau. Wer noch mitfahren möchte, hier online anmelden.

Tageskifahrten 2019/2020  Statistik Symbol 1
aktualisiert am 19.11.2019 / 19:00 Uhr
14.12.19 Mayrhofen    
24 Anmeldungen        
0 Skilehrer dabei

18.01.20 Fieberbrunn  
2 Anmeldungen       
0 Skilehrer dabei  

08.02.20 Scheffau      
1 Anmeldungen        
0 Skilehrer dabei      

22.02.20 Leogang         
1 Anmeldungen          
0 Skilehrer dabei       

07.03.20 Zell am Ziller
1 Anmeldungen          
0 Skilehrer dabei     

21.03.20 Mayrhofen     
1 Anmeldungen          
0 Skilehrer dabei     

28 Nov 2019
19:30 - 20:30 Uhr
Skigymnastik
04 Dez 2019
16:00 - 20:00 Uhr
Aufbau Weihnaschtmarkt
05 Dez 2019
09:00 -
Dekoration Weihnachtsmarkt
05 Dez 2019
19:30 - 20:30 Uhr
Skigymnastik
06 Dez 2019
08:00 - 17:00 Uhr
Weihnachtamarkt

Heute online 54

Gestern online 51

Gesamt online 44549

facebook

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.